Lesezeichen 32×128 Bremerhaven Unterfeuer VVL

8,50 

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Artikelnummer: 001505-lesezeichen-unterfeuer-32x128vvl Kategorie:

Produktbeschreibung

001505 Lesezeichen 32×128 Bremerhaven Unterfeuer VVL – Leuchtturmstrichzeichnung vor blauem Hintergrund mit Wolken und Text, gelber Fusszeile mit Moin Bremerhaven Logo – aus Aluminium von uns selbst gemacht. 🙂

Lesezeichen glänzend…
…immer auf der richtigen Seite sein!


Dieses bedruckbare Lesezeichen oder auch Buchzeichen genannt,
dient nicht nur als Markierung in einem Buch, sondern ist ein tolles Geschenk für jeden Bücherfan.
Das kleine Mitbringsel, mit großer Wirkung.


  • Rückseite silber
  • Stärke 0,75 mm
  • Größe 32 x 128 mm
  • Material: Aluminium

Das Unterfeuer Bremerhaven ist einer von zwei Leuchttürmen der Bremerhavener Richtfeuerlinie. Gemeinsam mit dem Bremerhavener Oberfeuer, dem Simon-Loschen-Leuchtturm, weist das Unterfeuer ein- und ausfahrenden Schiffen auf der Weser den Weg.

Der Leuchtturm Bremerhavener Unterfeuer befindet sich direkt neben dem Zoo am Meer und wird aufgrund seiner ungewöhnlichen Architektur häufig als „Minarett“ oder „Zwiebelturm“ bezeichnet.

Der 22,40 Meter hohe Turm wurde im Jahr 1893 am Neuen Hafen in Stahlskelettbauweise erbaut und dient seither als Leuchtfeuer Bremerhavens. Im Jahr 1992 wurde er von seinem ursprünglichen Platz um 56 Meter wegversetzt, hin zu seinem heutigen Standort an der Seebäderkaje, damit sein Licht nicht mehr von Schiffen verdeckt werden konnte.

Das Leuchtfeuer des Turms befindet sich ungefähr auf halber Höhe, im Bereich der Plattform. Nachdem er anfänglich noch mit Petroleum betrieben wurde, sorgt inzwischen ein Scheinwerfer für das nötige Licht.

Seit 1978 steht das Bauwerk unter Denkmalschutz.

Das Bremerhavener Unterfeuer sorgt, gemeinsam mit dem Oberfeuer etwa 200 Meter nördlich, für Sicherheit auf der weseraufwärts gerichteten Linie. Beide Feuer leuchten synchron („gleichgängig“) im Gleichtakt (ISO 4s), zwei Sekunden an, zwei Sekunden aus.

In der Briefmarkenserie Leuchttürme gab die Deutsche Post AG ein Postwertzeichen im Nennwert von 70 Eurocent mit dem Motiv des Unterfeuers Bremerhaven heraus. Der Entwurf stammt von Johannes Graf aus Dortmund. Erstausgabetag war der 8. Juni 2017.

Quelle: Wikipedia

Zusätzliche Informationen

Gewicht 5 g
Größe 1 × 32 × 128 mm